Datenschutzerklärung

Allgemeines
Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Gerne informieren wir Sie darüber, welche Daten wir für welche Zwecke erheben und verarbeiten, sobald Sie unsere Website nutzen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich.

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an uns per eMail:
info(at)euroved.de

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts
euroved GmbH
Uwe Gramminger (Geschäftsführer)
Stichwort Datenschutz
Am Kunstfeld 1
51069 Köln

Nutzung unserer Website
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Zweck der Verarbeitung von Daten ist das Betreiben einer Website mit Informationen über Ayurveda (Internationale Heilweisen), Gesundheits- & Produktberatung, Ausbildungsangebote unserer Akademie und die Darstellung von Angeboten zu diesen Themen.

Unsere Internetseite wird auf einem Server in einem Rechenzentrum in Deutschland gehosted. Mit dem Hosting-Provider wurde ein Auftragsdatenverarbeitungsvertrag geschlossen, der den Anforderungen des § 11 BDSG entspricht.

Beim Besuch der Website werden Daten vom Webserver für die Übertragung von Daten erhoben und zum Teil in Protokolldateien (Log-Files) gespeichert, die Auskunft über das genutzte Endgerät, den verwendeten Browser, Zeitpunkt des Zugriffs, den sog. Referrer und übertragene Datenmengen geben. Ein Personenbezug ist aus diesen Daten grundsätzlich nicht herstellbar, da die IP-Adresse nicht gespeichert bzw. anonymisiert wird.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir sind hierzu rechtlich verpflichtet oder berechtigt oder Sie haben der Weitergabe Ihrer Daten zuvor ausdrücklich zugestimmt.

Cookies
Auf unserer Website kommen Session-Cookies zum Einsatz, die Ihre Daten ausschließlich unter Verwendung von Pseudonymen sammeln.
Cookies sind kleine Textinformationen, die über Ihren Browser im Endgerät als Datei gespeichert werden. Cookies erlauben Interaktion mit dem Nutzer und weitere sinnvolle Sachen, um sämtliche Inhalte der Webseite bedarfsgerechten darzustellen. Es kommen KEINE Flash-Cookies zum Einsatz (insbesondere kein “Respawning” von Cookies).

Unabhängig von der Art der verwendeten Cookies haben Sie die Wahl zu entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren wollen oder nicht. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Sie ein Cookie erhalten oder Sie können Ihr bestehendes gesetzliches Widerspruchsrecht gegen die Verwendung von Cookies dadurch ausüben, dass Sie Cookies in den Browsereinstellungen ablehnen. Bereits gespeicherte Cookies können Sie über die entsprechende Funktion Ihres Browsers löschen. Die Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion Ihres Internetbrowsers. Bitte beachten Sie, dass Sie die Bandbreite der Webseiten-Funktionen möglicherweise nicht vollständig nutzen können, wenn Sie keine Cookies akzeptieren.

Newsletter
Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten

  • Vorname
  • Name
  • Telefonnummer
  • E-Mail

ausschließlich für diesen Zweck verwendet.

Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind wie beispielsweise Änderungen des Newsletter-Angebotes oder technische Gegebenheiten.

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „double-opt-in“ Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Nutzung für den Newsletter-Versand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über die am Ende dieses Dokuments angegebene Kontaktmöglichkeiten mitteilen.

Kontakt- & Anmeldeformulare
Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen bzw. Auftragsverarbeitung gespeichert.

Bei Anmeldungen in unserer Akademie werden diese in unsere Buchhaltungssoftware (Lexware) übertragen und zwecks Rechnungsstellung verwendet. Es gelten hier die speziellen Aufbewahrungsfristen für Buchhaltung und Geschäftsunterlagen.

Löschung bzw. Sperrung der Daten
Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Rechte auf Auskunft und Widerruf
Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft zu den bei uns über Sie gespeicherten Daten zu verlangen. Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.
Weiterhin sind Sie berechtigt, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, mit Ausnahme derjenigen personenbezogenen Daten, die von uns für Abrechnungszwecke benötigt werden oder für die eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist gilt.
Richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail an info@euroved.com.